Historische Dorfführung mit Musik

vlr. Jochen Börner (Musiker), Elke Hecker (Stadtführerin) und Ralf Perey (Organisator). Fotos: Manfred Gees

Lange hat es gedauert bis eine 2. Dorfführung veranstaltet werden konnte. Die letzte Dorfführung war im Jahre 2006 und ähnlich erfolgreich wie die jetzige Dorfführung von Sonntag den 7. Juli 2013. Über 100 Teilnehmer konnten Elke Hecker (Stadtführerin) und Jochen Börner (Musiker) in Schach halten. Dank der mobilien Soundanlage von Herrn Friedhelm Brodesser war es möglich, dass alle Teilnehmer die spannenden Beiträgen von Frau Elke Hecker hören konnten. Gitarrist und Sänger Jochen Börner machte die Dorfführung, obwohl sie fast 2 Stunden dauerte, sehr kurzweilig und amüsant. Bei vielen Titeln wurde sogar spontan mitgesungen.

 

Auf der Tour gab es auch ungeplante witzige Gegebenheiten. Beim ehemaligen Schusterhaus auf der Ruhr, welches Frau Hecker gerade besprach, öffneten sich die Schlagläden und das Fenster und die Besitzer schauten auf die große Gruppe der Teilnehmer, machten ihre witzigen Kommentare und die ganze Menge lachte.

In der Weißer Hauptstraße, während über das älteste Haus aus Weiß gesprochen wurde, in dem offensichtlich ein frisch vermähltes Paar lebt, öffneten sich auch hier die Fenster und alle sangen spontan ein Ständchen für das frisch verheiratetes Paar.

 

Zum gelungen Abschluß traf man sich wieder im Pfarrheim. Dort wurden mit einem Video-Beamer über 200 Fotos aus Weiß präsentiert und alle Teilnehmer konnten sich mit einem kühlen Getränk wie im Kino die historischen Fotos ansehen.

 

Manfred Gees hat die Stimmung bildlich festgehalten, siehe Fotogalerie unten.

Werden Sie Mitglied...

... damit wir eine starke Gemeinschaft bleiben. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf, wir melden uns direkt bei Ihnen.

E-Mail:

info@dorfgemeinschaft-weiss.de

Aktueller Pegelstand des Rheins

Apothekennotdienst

Sie finden uns auch auf Facebook >>>

Das Wetter in Köln Weiß

Sie haben Fragen?

Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf:

Dorfgemeinschaft

Weiß 1962 e.V.

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.